Newsletter abonnieren

E-Mail:
Newsletter abbestellen
...> ...> Programm-Liste> Event-Details Zurück

Raphael Wressnig & The Soul Gift Band
supp.: Alex C & the KKs

Do, 24.09.2020 (20:30 - 23:30) @ Reigen Live | Eintritt € 22,- / € 25,- Tickets
Bitte geben Sie Ihren Namen, Ihre funktionierende E-Mail Adresse und die gewünschte Ticket-Anzahl an.
Felder mit (*) sind unbeding auszufüllen.
*
*
*
* Bitte addieren Sie 4 und 9.
 
Raphael Wressnig copyright Dietmar Hoscher
Raphael Wressnig copyright Dietmar Hoscher
Dass Raphael Wressnig seine Platten unter anderem in New Orleans aufnimmt, verwundert nicht, gilt die Stadt doch als musikalischer Schmelztigtel par execellence. Jede Schattierung der American Roots Music findet sich hier in höchster Güte. Sich im weiten Klangkosmos von Blues, Jazz, Soul, R&B, Funk und Gospel bewegend, erscheint es einleuchtend, dass der Österreicher sich in einem Umfeld, welchem Kategorisierungen und Schubladen mangeln, besonders wohl fühlt. „Für die Blueser zu vielschichtig bzw. zum Teil zu jazzig, für Jazz-Fans zum Teil zu „bluesig“ ….. für Orgel-Fans zu rau oder druckvoll“, brachte er die Problematik seiner Vielseitigkeit einmal selbst auf den berühmten Punkt. Letztlich gehe es doch im Grunde um positive Vibes, um Spannung, Energie und Liebe, fügte er treffend hinzu und gibt konsequenterweise immer wieder auch den Blues.
Sein exzellenter, zielstrebig erarbeiteter Ruf im Herkunftsland des Zwölftakters, den USA, gereicht da nicht gerade zum Nachteil. Wressnig packt die Dinge aber auch abseits der Bühne an und verfügt über ein mittlerweile beeindruckendes, weltweites musikalisches Netzwerk. Auch darin zeigt sich seine Kreativität, die schließlich alle begeistert, die an genreübergreifender, emotional virtuoser Musik ihre Freude finden.

Besetzung:
Raphael Wressnig - Hammond B-3 organ, vocals
Enrico Crivellaro - guitars
Sabine Stieger - lead vocals
Andreas See - saxes
Horst-Michael Schaffer - trumpet, vocals
Hans-Jürgen Bart - drums

Alex C & the KKs
Als Musiker ist Alex Czerny der Wiener Szene wohlbekannt. Als Sidemen, Sessionplayer und Sänger absolviert er jährlich über 60 Auftritte oder mehr und zählt somit zu den Stammgästen in der Liveszene. Als Gitarrist ist er dem Publikum des ViennaBluesSpring bereits in unterschiedlichen Formationen bekannt und konnte in den vergangenen Jahren immer wieder begeistern. In der neuen Formation bringt das Power Trio klassischen Rock und Funk-Blues mit Einflüssen des psychodelic Rock eines Jimi Hendrix und Eric Gales. Die einzigartig tiefe, kraftvolle und rauchige Stimme verleiht dem Sound eine außerordentliche Note – die eines jahrzehntelang gereiften Single Malt Whiskeys.
Ein Gitarrenfeuerwerk der Extraklasse – Norbert Ivanek, Ö3

Besetzung:
Gerold Autengruber, Bass
Wolfgang Hummel, Drums
Alex Czerny, Vocals/Guitars


Zurück